Hypoport Pressebereich

Pressemitteilungen und weitere Informationen

Herzlich willkommen

im Pressebereich der Hypoport AG. Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Pressemitteilungen, weitere Informationen zu unseren Dr. Klein Indizes und dem Europace Hauspreisindex (EPX) sowie unser Presse-Download-Center.

Sollten Sie Hintergundinformationen benötigen oder eine Interviewanfrage haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen 2018
5. November 2018
Hypoport bestätigt starkes Wachstum in den ersten neun Monaten 2018

Die Hypoport-Gruppe bestätigt heute die am 24. Oktober 2018 bekanntgegebenen vorläufigen Ergebnisse für das dritte Quartal 2018 und präsentiert die Ergebnisse der ersten neun Monate 2018. Hiernach stieg der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres um rund 33% auf 191,8 Mio. € (9M 2017: 143,7 Mio. €). Das hieraus resultierende EBIT betrug 22,2 Mio. € (9M 2017: 18,6 Mio. €) und erhöhte sich somit um 19%. Damit bestätigt die auf Wachstum ausgerichtete Unternehmensgruppe ihren Expansionskurs, der weiterhin von allen vier Segmenten getragen wird.

PDF herunterladen

24. Oktober 2018
Hypoport AG erwartet für das dritte Quartal 2018 ein Umsatzniveau und EBIT deutlich über Vorjahr

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen für das dritte Quartal 2018 ein Umsatzniveau und ein EBIT deutlich über den Vorjahreswerten auf.

PDF herunterladen

18. Oktober 2018
Finanzierungsmarktplatz EUROPACE übertrifft Marktentwicklung in den ersten neun Monaten 2018 deutlich

Der B2B-Finanzierungsmarktplatz EUROPACE, innerhalb der Hypoport-Gruppe Teil des Segments Kreditplattform, erhöhte in den ersten neun Monaten 2018 sein Transaktionsvolumen* um rund 18% auf 42,8 Mrd. Euro (9M 2017: 36,4 Mrd. Euro). Das Transaktionsvolumen pro Vertriebstag** wurde im gleichen Zeitraum leicht überproportional um 19% auf 228 Mio. Euro (9M 2017: 192 Mio. Euro) ausgebaut.

PDF herunterladen

6. August 2018
Hypoport erzielt im ersten Halbjahr stärkstes Umsatzwachstum seit dem Börsengang

Die Hypoport-Gruppe bestätigt heute die am 25. Juli 2018 bekanntgegebenen vorläufigen Ergebnisse für das erste Halbjahr 2018. Hiernach stieg der Konzernumsatz um +28% auf 121,7 Mio. € und lag damit erstmals in einem Halbjahr über der Marke von 120 Mio. € (H1 2017: 95,3 Mio. €). Die auf Wachstum ausgerichtete Unternehmensgruppe beschleunigte damit erneut ihre Expansionsgeschwindigkeit und erreichte einen Wachstumsrekord seit dem Börsengang 2007. Die herausragende Umsatzentwicklung wird von allen vier Segmenten der Hypoport-Gruppe getragen.

PDF herunterladen

25. Juli 2018
Hypoport AG erwartet für das erstes Halbjahr 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahr und ein gestiegenes EBIT

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen für das erste Halbjahr 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahresniveau und ein gestiegenes EBIT auf.

PDF herunterladen

18. Juli 2018
Hypoport: Finanzierungsmarktplatz EUROPACE erhöht Transaktionsvolumen im ersten Halbjahr 2018

In den ersten sechs Monaten 2018 steigerte der zu Hypoports Geschäftsbereich Kreditplattform gehörende B2B-Finanzierungsmarktplatz EUROPACE sein Transaktionsvolumen* um 16% auf 27,9 Mrd. Euro (H1 2017: 24,0 Mrd. Euro). Das Transaktionsvolumen pro Vertriebstag** erhöhte sich um 17% auf 227 Mio. Euro (H1 2017: 193 Mio. Euro).

PDF herunterladen

19. Juni 2018
ASC GmbH wird Teil der Hypoport-Gruppe

Am 19. Juni wurden die Verträge zur Übernahme sämtlicher Anteile an der ASC Assekuranz-Service Center GmbH (ASC) unterschrieben. Das Bayreuther Unternehmen wird Teil der Hypoport-Gruppe. ASC ist bereits seit mehr als 30 Jahren erfolgreich am Versicherungsmarkt tätig, betreibt Geschäftsmodelle als Pool für Versicherungsmakler, Assekuradeur und Outsourcing-Dienstleister für Versicherungs­gesellschaften. Mit seinen rund 50 festangestellten Mitarbeitern hat das Unternehmen in 2017 einen Umsatz von mehr als 17 Mio. Euro erzielen können.

PDF herunterladen

19. Juni 2018
Hypoport-Gruppe erwirbt sämtliche Anteile an der ASC Assekuranz-Service Center GmbH und passt Prognose an

Die Qualitypool GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hypoport AG, hat am 19. Juni sämtliche Anteile an der ASC Assekuranz-Service Center GmbH („ASC“) erworben. ASC ist als Pooler für Versicherungsmakler, Assekuradeur und Outsourcing-Dienstleister für Versicherungs­gesellschaften tätig und hat im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rund 17,5 Mio. Euro erzielt.

PDF herunterladen

17. Mai 2018
Hypoport und Schwäbisch Hall gründen Baufinex

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall und das Finanztechnologie-Unternehmen Hypoport haben zum 30. April 2018 die Baufinex GmbH gegründet. Das Unternehmen mit Sitz in Schwäbisch Hall stellt einen B2B-Marktplatz zur Verfügung, der sich ausschließlich an freie Vermittler von Baufinanzierungen richtet.

PDF herunterladen

3. Mai 2018
Innerhalb der Hypoport-Gruppe entsteht Deutschlands größte unabhängige Immobilienbewertungsgesellschaft

Die Hypoport AG hat am gestrigen Mittwoch sämtliche Anteile an der Value AG erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Spezialist für Immobilienwertgutachten mit Stammsitz in Berlin und Standorten in Frankfurt, München, Hamburg und Essen beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter. In 2017 hat die Value AG einen Umsatz von mehr als 8 Mio. Euro erwirtschaftet. Mit dem Erwerb der Immobiliensachverständigen baut die Hypoport AG ihre Wettbewerbsposition im Bereich der Immobilienbewertung deutlich aus und kann nun die gesamte Produktpalette anbieten.

PDF herunterladen

3. Mai 2018
Hypoport erzielt im ersten Quartal 2018 höchsten Umsatz und bestes EBIT der Firmengeschichte

Die Hypoport-Gruppe bestätigt heute die in der letzten Woche veröffentlichten vorläufigen Quartalsergebnisse. Der Konzernumsatz lag hiernach erstmalig in einem Quartal über der Marke von 60 Mio. Euro und stieg um +26% auf 60,1 Mio. € (Q1 2017: 47,7 Mio. €). Diese gute Umsatzentwicklung resultiert aus einem deutlichen Wachstum in allen vier Segmenten.

PDF herunterladen

25. April 2018
Hypoport erweitert Geschäftsbereiche und schließt Wertschöpfungsketten in der Immobilien- und Finanzwirtschaft

Die Hypoport AG hat am heutigen Tag einen Vertrag zur Übernahme sämtlicher Anteile an der FIO SYSTEMS AG geschlossen. Der Vorstand und Hauptgesellschafter der FIO SYSTEMS AG, Nicolas Schulmann, wird drittgrößter Aktionär bei Hypoport. Das Leipziger Unternehmen beschäftigt mehr als 130 Mitarbeiter und hat in 2017 einen Umsatz von rund 7 Mio. Euro erwirtschaftet.

PDF herunterladen

25. April 2018
Hypoport AG unterzeichnet Vereinbarung zum Erwerb sämtlicher Anteile an der FIO SYSTEMS AG und beschließt Sachkapitalerhöhung

Der Vorstand der Hypoport AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats einen Vertrag zum Erwerb sämtlicher ausstehender Anteile an der FIO SYSTEMS AG, einem Anbieter für webbasierte Softwarelösungen für die Finanz-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft mit Sitz in Leipzig, unterzeichnet. Die von der Hypoport AG für den Erwerb zu erbringende Gegenleistung an die bisherigen Aktionäre der FIO SYSTEMS AG setzt sich aus einer Aktienkomponente und einer Barkomponente zusammen.

PDF herunterladen

25. April 2018
Hypoport AG erwartet für erstes Quartal 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahr und ein gestiegenes EBIT

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen für das erste Quartal 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahresniveau und ein gestiegenes EBIT auf.

PDF herunterladen

18. April 2018
Hypoport: Finanzmarktplatz EUROPACE steigert Transaktionsvolumen im ersten Quartal 2018

Im ersten Quartal 2018 steigerte der B2B-Finanzmarktplatz EUROPACE sein Transaktionsvolumen* um 11% auf 13,5 Mrd. Euro (Q1 2017: 12,2 Mrd. Euro). Das Transaktionsvolumen pro Vertriebstag** erhöhte sich um 15% auf 214 Mio. Euro (Q1 2017: 187 Mio. Euro).

PDF herunterladen

12. März 2018
Hypoport erzielt Rekordumsatz in 2017 und rechnet mit dynamischem Wachstum für 2018

Die Hypoport-Gruppe bestätigt mit dem vorläufigen Jahresergebnis die am 2. März 2018 veröffentlichte Ersteinschätzung. Zusätzlich konkretisiert Hypoport die Entwicklung in den einzelnen Geschäftsbereichen sowie die Prognose für das Geschäftsjahr 2018. Hiernach stieg der Konzernumsatz um +24% auf 194,9 Mio. € (2016: 156,6 Mio. €) an. Vor dem Hintergrund des um -2,2% gesunkenen Marktumfeldes für private Immobilienfinanzierung und der Zurückhaltung der institutionellen Kunden im zweiten Halbjahr ist dies ein hervorragender Erfolg.

PDF herunterladen

2. März 2018
Hypoport steigert Konzernumsatz in 2017 um ca. 24% und investiert in weiteres Wachstum

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport-Gruppe weisen für das Geschäftsjahr 2017 eine deutliche Umsatzsteigerung um rund 24% gegenüber dem Vorjahr aus. Für die gesamte Unternehmensgruppe betrug der Umsatz demnach ca. 194 Mio. € (2016: 156,6 Mio. €). Diese Entwicklung ist vor dem Hintergrund eines um -2,2% gesunkenen Marktumfeldes für private Immobilienfinanzierung beeindruckend.

PDF herunterladen

18. Januar 2018
Finanzmarktplatz EUROPACE steigert Transaktionsvolumen im Gesamtjahr 2017 auf über 48 Mrd. Euro

Im Geschäftsjahr 2017 wurde das Transaktionsvolumen* des B2B-Finanzmarktplatzes EUROPACE um 7,9% auf 48,2 Mrd. Euro (2016: 44,7 Mrd. Euro) ausgebaut. Das Transaktionsvolumen pro Vertriebstag** steigt um 9,7% auf 193 Mio. Euro (2016: 176 Mio. Euro) an.

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2017
30. Oktober 2017
Hypoport: Finales Neun-Monats-Ergebnis bestätigt Wachstumskurs

Die Hypoport AG bestätigt mit der Veröffentlichung der finalen Ergebnisse der ersten neun Monate 2017 die bereits gemeldeten vorläufigen Kennzahlen. Danach stieg der Umsatz um 27% auf 143,7 Mio. Euro (9M 2016: 113,5 Mio. Euro).

PDF herunterladen

20. Oktober 2017
Hypoport: Vorläufige Kennzahlen zu Neunmonatsergebnis bestätigen das deutliche Wachstum der Unternehmensgruppe

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG zu den ersten neun Monaten 2017 zeigen ein Umsatzniveau von 143-144 Mio. € (9M 2016: 113,5 Mio. Euro) und ein EBIT von knapp 19 Mio. Euro (9M 2016: 17,0 Mio. Euro).

PDF herunterladen

20. Oktober 2017
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Hypoport AG erwartet im dritten Quartal 2017 wegen einer schwachen Entwicklung im Geschäftsbereich Institutionelle Kunden ein niedrigeres EBIT für die Unternehmensgruppe als im Vorjahresquartal

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen im dritten Quartal 2017 für die Unternehmensgruppe ein Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) unterhalb des Vorjahresquartals auf. Grund hierfür sind geringere Umsatzerlöse im Geschäftsbereich Institutionelle Kunden bei höheren Aufwendungen für Vertriebsausbau und Digitalisierung dieses Geschäftsbereichs. Die drei übrigen Geschäftsbereiche Kreditplattform, Privatkunden und Versicherungsplattform sind von der Entwicklung nicht betroffen.

PDF herunterladen

17. Oktober 2017
Hypoport: Finanzmarktplatz EUROPACE erreicht Transaktionsvolumen von rund 36 Mrd. Euro in den ersten neun Monaten 2017

In den ersten neun Monaten 2017 stieg das Transaktionsvolumen* des B2B-Finanzmarktplatzes EUROPACE um 9,6% auf 36,4 Mrd. Euro an. Dabei bauten die Teilmarktplätze GENOPACE (Genossenschaftsbanken) und FINMAS (Sparkassen) ihre Anteile am Gesamtmarktplatz EUROPACE jeweils weiter aus.

PDF herunterladen

4. Oktober 2017
Starker Impuls durch Wohnungsneubau: Finanzierungsvolumen im institutionellen Geschäft wächst deutlich zweistellig

Vermittlungsvolumen 9M-2017: Die DR. KLEIN Firmenkunden AG hat das Vermittlungsvolumen im Bereich Finanzierung in den ersten neun Monaten 2017 um 34,4 % gesteigert. Maßgeblich für das Wachstum war ein höherer Anteil von Wohnungsneubauten.

PDF herunterladen

28. September 2017
Hypoport baut Geschäftsbereich Versicherungsplattform weiter aus

Die Hypoport AG hat über ihre 100%ige Tochter Smart InsurTech GmbH am 27. September 2017 einen Vertrag zur Übernahme sämtlicher Anteile der IWM Software AG geschlossen. Damit ergänzt das im SDAX notierte Unternehmen seinen Anfang 2017 geschaffenen Geschäftsbereich Versicherungsplattform um zusätzliche Kunden, Mitarbeiter und Technologie. IWM beschäftigt rund 50 Mitarbeiter und erwirtschaftete in 2016 einen Umsatz von mehr als 3 Mio. Euro. Die Softwareprodukte werden dabei von mehr als 1.600 Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen und 20.000 Anwendern verwendet. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

PDF herunterladen

28. September 2017
Smart InsurTech GmbH erweitert digitale Versicherungsplattform durch Übernahme der IWM Software AG

Die Smart InsurTech GmbH hat am 27. September 2017 den Vertrag über die Übernahme sämtlicher Anteile an der IWM Software AG geschlossen. Durch die Integration der Softwareprodukte der IWM erweitert die 100%ige Tochter der börsennotierten Hypoport AG ihre Plattform für die Versicherungswirtschaft und unterstreicht ihren Anspruch, einer der Marktführer in diesem Bereich zu werden.

PDF herunterladen

11. September 2017
Hypoport AG und vdp Research GmbH vereinbaren enge Zusammenarbeit

Strategische Kooperation – Die vdp Research GmbH (vdpResearch), die Immobilienmarktforschungsgesellschaft des Verbandes deutscher Pfandbriefbanken e.V. (vdp) und des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR), und die Tochterunternehmen der Hypoport AG wollen in Zukunft eng zusammenarbeiten. Die Kooperation soll für noch mehr Transparenz im Markt und mehr Verlässlichkeit bei Immobilienbewertungen sorgen.

PDF herunterladen

8. September 2017
Smart InsurTech GmbH setzt Expansionskurs durch Übernahmen fort

Die Smart InsurTech GmbH übernimmt die Volz Software GmbH und die Volz Vertriebsservice GmbH und erweitert so die Basis für ihre vollintegrierte digitale Versicherungsplattform. Die Komplettlösung bietet Beratung, Produktvergleich und Verwaltung von Versicherungsverträgen praktisch aller Anbieter aus einer Hand.

PDF herunterladen

7. August 2017
Hypoport setzt erfolgreichen Jahresauftakt fort

Im ersten Halbjahr 2017 erhöhte der technologiebasierte Finanzdienstleister Hypoport seine Umsatz- und Ergebniskennzahlen deutlich zweistellig gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

PDF herunterladen

28. Juli 2017
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Hypoport AG erwartet Umsatz- und Ertragswachstum deutlich über Vorjahr

Die vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG, die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewertet wurden, bestätigen ein zweistelliges Umsatz- und Ertragswachstum im ersten Halbjahr 2017 und liegen deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

26. Juli 2017
Hypoport präsentiert Digitalplattform für Versicherungsbranche

Die Hypoport AG, unter anderem mit der Plattform Europace Marktführer im Bereich digitaler Kreditvermittlung, erweitert ihr Angebot im Versicherungssegment. Die 100-prozentige Konzerntochter Smart InsurTech GmbH verfügt über eine vollintegrierte digitale Plattform für die Versicherungsbranche und bietet eine Komplettlösung für Beratung, Produktvergleich und Verwaltung von Versicherungsverträgen praktisch aller Anbieter.

PDF herunterladen

21. Juli 2017
EUROPACE: Im 2. Quartal 2017 erstmals Transaktionsvolumen von rund 200 Mio. Euro pro Vertriebstag

Das Transaktionsvolumen des Gesamtmarktplatzes EUROPACE ist im ersten Halbjahr 2017 mit einem Plus von 12,5% erneut zweistellig gewachsen.

PDF herunterladen

4. Mai 2017
Hypoport ist ausgezeichnet in das Jahr 2017 gestartet

Geschäftszahlen Q1 2017 - Der technologiebasierte Finanzdienstleister Hypoport steigerte im ersten Quartal 2017 alle relevanten Unternehmenszahlen deutlich zweistellig gegenüber den Vorjahreswerten. Insgesamt erhöhte die Gruppe den Umsatz um 34 Prozent auf 47,7 Mio. Euro (Q1 2016: 35,7 Mio. Euro).

PDF herunterladen

25. April 2017
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Hypoport AG erwartet für Q1 Umsatz und Ertrag deutlich über Vorjahr

Die vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG, die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewertet wurden, bestätigen ein zweistelliges Umsatz- und Ertragswachstum im ersten Quartal 2017 und liegen deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

21. April 2017
EUROPACE brummt: Zweistelliges Wachstum des Transaktionsvolumens

Das Transaktionsvolumen des Marktplatzes EUROPACE ist im ersten Quartal 2017 zweistellig gewachsen. Die Teilmarktplätze für Regionalbanken, GENOPACE und FINMAS, bauten ihren Anteil an der technologiebasierten Baufinanzierung mit hohen zweistelligen Wachstumsraten überproportional stark aus.  

PDF herunterladen

13. März 2017
Hypoport wächst in allen Dimensionen nachhaltig

Der technologiebasierte Finanzdienstleister Hypoport vermeldet für 2016 erneut das erfolgreichste Geschäftsjahr seiner Unternehmensgeschichte. Der Konzernumsatz erhöhte sich um 13% auf 156,6 Mio. € (2015: 139,0 Mio. €). Der Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) wurde mit einem Plus von 21% auf 23,2 Mio. € überproportional gesteigert (2015: 19,3 Mio. €). Das Ergebnis je Aktie erhöhte sich um 15% auf 3,00 € (2015: 2,61 €).

PDF herunterladen

20. Januar 2017
Digitalisierung in der Immobilienfinanzierung schreitet voran: Transaktionsvolumen auf Marktplatz wächst deutlich

Transaktionsvolumen 2016 - Der Gesamtmarkt für Immobilienfinanzierungen ist im Jahr 2016 unter dem Vorjahr geblieben. Dahingegen ist der Marktplatz EUROPACE gewachsen und hat seinen Marktanteil deutlich ausgebaut.

PDF herunterladen

13. Januar 2017
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 Erwerb eigener Aktien – 10. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 06.01.2017 bis einschließlich 13.01.2017 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) keine Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) erworben.

PDF herunterladen

12. Januar 2017
Hypoport stärkt Marktposition durch die Akquise von zwei Softwareunternehmen aus der Versicherungsbranche

Am 10. Januar 2017 hat die Hypoport AG sämtliche Anteile an den Gesellschaften Maklersoftware.com GmbH und Innosystems GmbH erworben. Mit dem Erwerb der zwei Softwarefirmen baut die Hypoport AG ihre Wettbewerbsposition im InsurTech-Markt deutlich aus. Neben der effizienten Verwaltung von Versicherungsbeständen bietet die Hypoport-Gruppe den Marktteilnehmern nun zusätzlich eine erfolgreiche Beratungssoftware und umfassende Vergleichsrechner für Versicherungsprodukte an.

PDF herunterladen

6. Januar 2017
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 9. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 30.12.2016 bis einschließlich 05.01.2017 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt Stück 5.008 Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2016
30. Dezember 2016
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 8. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 23.12.2016 bis einschließlich 29.12.2016 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt Stück 12.715 Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

23. Dezember 2016
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 7. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 16.12.2016 bis einschließlich 22.12.2016 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt Stück 9.908 Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

16. Dezember 2016
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 6. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 09.12.2016 bis einschließlich 15.12.2016 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt Stück 7.501 Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

9. Dezember 2016
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 5. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 02.12.2016 bis einschließlich 08.12.2016 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt Stück 9.281 Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

2. Dezember 2016
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 4. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 25.11.2016 bis einschließlich 01.12.2016 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt Stück 10.450 Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

25. November 2016
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 3. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 18.11.2016 bis einschließlich 24.11.2016 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt Stück 8.741 Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

18. November 2016
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 2. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 11.11.2016 bis einschließlich 17.11.2016 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt 3340 Stück Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

11. November 2016
Bekanntmachung nach Art. 2 Abs. 3 der Verordnung (EU) 2016/1052 – Erwerb eigener Aktien – 1. Zwischenmeldung

Im Zeitraum vom 08.11.2016 bis einschließlich 10.11.2016 hat die Hypoport AG (die Gesellschaft) insgesamt Stück 2004 Aktien über die Frankfurter Wertpapierbörse (XETRA) durch J.P. Morgan Securities erworben.

PDF herunterladen

7. November 2016
Bekanntmachung gemäß Art. 2 Abs. 1 der Delegierten Verordnung (EU) Nr. 2016/1052

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 01.11.2016 beschlossen, eigene Aktien über die Börse zurückzukaufen. Das Gesamtvolumen des Aktienrückkaufs ist auf 5,0 Mio. Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt. Der Höchstpreis je Aktie ist auf 80,00 Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt. Der Aktienrückkauf beginnt am 08. November 2016 und wird spätestens zum 31. März 2017 beendet sein.

PDF herunterladen

1. November 2016
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am heutigen Tag beschlossen, eigene Aktien über die Börse zurückzukaufen. Das Gesamtvolumen des Aktienrückkaufs ist auf 5,0 Mio. Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt. Der Höchstpreis je Aktie ist auf 80,00 Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt. Das Rückkaufprogramm soll spätestens zum 31. März 2017 beendet sein.

PDF herunterladen

31. Oktober 2016
Hypoport mit zweistelligem Wachstum Top- und Bottom-Line

Hypoport konnte im dritten Quartal seinen kontinuierlichen Wachstumskurs fortsetzen. Beim Blick auf die Neunmonatszahlen wird dies deutlich: Sowohl im Umsatz als auch im Ertrag weist der technologiebasierte Finanzdienstleister erneut Rekordzahlen aus. Der Konzernumsatz liegt mit 113,5 Mio. Euro rund zehn Prozent über dem Vorjahreswert (9M 2015: 103,1 Mio. Euro). Der Ertrag erhöhte sich mit einem Plus von 15 Prozent auf 17,0 Mio. Euro (9M 2015: 14,7 Mio. Euro).

PDF herunterladen

21. Oktober 2016
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Neunmonatszahlen – Ertrag deutlich über Vorjahr

Die vorläufigen Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, zeigen ein zweistelliges Umsatz- und Ertragswachstum und liegen damit deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

18. Oktober 2016
EUROPACE Transaktionsvolumen im dritten Quartal erstmals rund 12 Mrd. Euro

Das Transaktionsvolumen der EUROPACE-Plattform war im dritten Quartal 2016 mit 11,8 Mrd. Euro so hoch wie in keinem Quartal zuvor. Das über den Marktplatz angefragte Finanzierungsvolumen lag damit um acht Prozent über dem Vorquartalswert. Neben dem positiven Marktumfeld kurbelte das anwenderfreundliche neue Frontend BaufiSmart die Finanzierungsanfragen an. Auf Jahressicht dämpfen die durch die Wohnimmobilien-kreditrichtlinie geschwächten Frühjahresmonate April und Mai weiterhin das Transaktionsvolumen. Mit 33,1 Mrd. lag dieses geringfügig unter dem Rekordergebnis des Vorjahres, das durch den Zinssprung im Frühjahr 2015 unterstützt worden war. Das ausgewiesene Transaktionsvolumen ist jedoch im Vergleich zum Vorjahr aussagekräftiger geworden, da die Umstellung auf BaufiSmart eine exaktere Ermittlung ermöglicht. Beim direkten Vergleich mit dem Vorjahr sollte diese Anpassung beachtet werden.

PDF herunterladen

1. August 2016
Hypoport mit besten Halbjahreszahlen seiner Geschichte

Der technologiebasierte Finanzdienstleister Hypoport erzielte im ersten Halbjahr 2016 erneut Rekordzahlen: Der Konzernumsatz erhöhte sich um neun Prozent auf 73,7 Mio. Euro (H1/2015: 67,5 Mio. Euro). Der Ertrag wurde mit einem EBIT von 11,1 Mio. Euro (H1/2015: 9,1 Mio. Euro) um 22 Prozent deutlich zweistellig gesteigert.

PDF herunterladen

15. Juli 2016
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Halbjahreszahlen – Ertrag deutlich über Vorjahr

Die vorläufigen Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, liegen erneut zum Teil deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

15. Juli 2016
EUROPACE: Transaktionsvolumen nimmt zu Quartalsende Fahrt auf

Auch im April und Mai dämpften die Auswirkungen der Wohnimmobilienkreditrichtlinie die Aktivitäten auf dem Immobilienfinanzierungsmarkt. In Summe lag das Transaktionsvolumen im ersten Halbjahr 2016 daher knapp sieben Prozent unter dem Wert des Vorjahreszeitraums. Trotzdem verzeichnete das Transaktionsvolumen der EUROPACE-Plattform im zweiten Quartal gegenüber dem Jahresauftaktquartal ein Plus: Mit rund 11,0 Mrd. Euro lag das über den Marktplatz angefragte Finanzierungsvolumen gut fünf Prozent über dem Vorquartalswert. Zum Quartalsende hin normalisierte sich der Markt zwar und viele Akteure profitieren seither vom attraktiven Zinsumfeld und der hohen Nachfrage.

PDF herunterladen

28. Juni 2016
Brexit: Nachfrage nach Immobilien wird weiter steigen

Nach Einschätzung des Vorstands der Hypoport AG wird der angekündigte EU-Austritt von Großbritannien keine negativen Auswirkungen auf die Geschäftsmodelle des technologiebasierten Finanzdienstleisters ergeben. Viel wahrscheinlicher ist, dass die anzunehmende Konzentration der EU-Arbeitsmigration auf Deutschland und die Flucht verunsicherter Immobilien-Investoren in deutsche Immobilien positive Impulse für den inländischen Finanzierungsmarkt setzt.

PDF herunterladen

7. Juni 2016
Hypoport stärkt Wettbewerbsposition im Versicherungsmarkt durch Kauf des Softwareunternehmens NKK Programm Service AG

Heute hat die Konzern-Tochter Hypoport InsurTech GmbH das Unternehmen NKK Programm Service AG erworben. [...]

PDF herunterladen

2. Mai 2016
Hypoport startet 2016 mit Umsatzwachstum und EBIT-Sprung

Der technologiebasierte Finanzdienstleister Hypoport startete mit dem stärksten ersten Quartal der Unternehmensgeschichte ins laufende Geschäftsjahr. Der Konzernumsatz erhöhte sich um 7 Prozent auf 35,7 Mio. Euro (Q1/2015: 33,3 Mio. Euro). Der Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) konnte mit einem Sprung auf 5,4 Mio. Euro (Q1/2015: 3,8 Mio. Euro) um 42 Prozent gesteigert werden. Das Ergebnis je Aktie erhöhte sich um 40 Prozent auf 0,70 Euro (Q1/2015: 0,50 Euro).

PDF herunterladen

15. April 2016
Ad-hoc Mitteilung: Starker Jahresauftakt – Ertrag deutlich über Vorjahr

Auf Basis der Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, wird für das erste Quartal 2016 ein Umsatz von rund 35 Mio. Euro (Q1 2015: 33,3 Mio. Euro) und ein Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) von mindestens 5,4 Mio. Euro erwartet. Das EBIT konnte somit gegenüber dem Vorjahresquartal überproportional um mindestens 40 Prozent ausgebaut werden (Q1 2015: 3,8 Mio. Euro).

PDF herunterladen

15. April 2016
EUROPACE: Kumuliertes Transaktionsvolumen übersteigt 250 Mrd. Euro

Das in den letzten 15 Jahren insgesamt über die EUROPACE-Plattform angefragte Finanzierungsvolumen hat die Marke von 250 Mrd. Euro überschritten. Allein im ersten Quartal 2016 lag das Transaktionsvolumen bei 10,4 Mrd. Euro.

PDF herunterladen

5. April 2016
Privatkunden: Michael Neumann wird Vorstand bei Dr. Klein

Bereits seit November steht fest, dass Reinhard Straub, aktuell Leiter Vertrieb Finanzierungen im Privatkundenbereich der Dr. Klein & Co. AG, in den Vorstand der zukünftigen Dr. Klein Privatkunden AG aufrücken wird. Zusätzlich soll Michael Neumann, aktuell Geschäftsführer der Qualitypool GmbH, den Vorstand verstärken. Neumann wechselt somit innerhalb des Hypoport-Konzerns vom Maklerpool zum Endkundenvertrieb.

PDF herunterladen

17. März 2016
Postbank reduziert Anteil an der Hypoport AG

Die Deutsche Postbank AG hat ihre strategische Beteiligung an der Hypoport AG von 9,7 Prozent auf unter 5,0 Prozent verändert. Operativ zählt die Deutsche Postbank AG unverändert zu den wichtigsten Partnern des Berliner Finanzdienstleisters.

PDF herunterladen

14. März 2016
Rekordjahr 2015: Umsatz und Ertrag deutlich über Vorjahr

Der technologie-basierte Finanzdienstleister Hypoport erzielten sowohl im Umsatz als auch im Ertrag neue Bestwerte. Der Konzernumsatz erhöhte sich um 24 % auf 139 Mio. € (2014: 112,3 Mio. €).

PDF herunterladen

4. März 2016
Ad-hoc-Mitteilung: Rekordjahr 2015 – Umsatz und Ertrag deutlich über Vorjahr

Auf Basis der Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, wird für das Gesamtjahr 2015 ein Umsatz von rund 139 Mio. Euro und ein EBIT von mindestens 19 Mio. Euro erwartet.

PDF herunterladen

29. Februar 2016
EUROPACE und Dr. Klein kooperieren mit der Commerzbank in der Vermittlung von Ratenkrediten

In den Filialen der Commerzbank können Kunden ab sofort über den hauseigenen Konsumentenkredit hinaus auch Kreditangebote anderer Banken angeboten bekommen. Möglich wird das breitere Produktangebot durch Lösungen der Hypoport AG: EUROPACE stellt die Plattform KreditSmart, Dr. Klein leistet Unterstützung im Vertrieb.

PDF herunterladen

24. Februar 2016
Bekanntmachung gemäß Art. 4 Abs. 2 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 12. Februar 2016 beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal 5.000 Aktien pro Tag festgelegt. Der Höchstpreis je Aktie ist auf 65,00 Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt.

PDF herunterladen

12. Februar 2016
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am heutigen Tag beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal 5.000 Aktien pro Tag festgelegt. Der Höchstpreis je Aktie ist auf 65,00 Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt.

PDF herunterladen

21. Januar 2016
Privatkunden: Volumen vermittelter Finanzierungen steigt um 44 Prozent

Das vermittelte Finanzierungsvolumen der Privatkundensparte der Hypoport AG mit der Hauptmarke Dr. Klein konnte 2015 im Vergleich zum Vorjahr um fast 44 Prozent auf einen neuen Rekordwert von 9,0 Mrd. Euro gesteigert werden.

PDF herunterladen

19. Januar 2016
EUROPACE wächst im Jahr 2015 um 25 Prozent

Im Verlauf des Jahres 2015 stieg das Transaktionsvolumen von Europace, dem führenden deutschen Marktplatz für Finanzierungsprodukte, gegenüber dem Vorjahr um 25 Prozent auf 45,2 Mrd. Euro – ein neuer Rekordwert. Der...

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2015
7. Dezember 2015
Hypoport wird in den SDAX aufgenommen

Der technologiebasierte Finanzdienstleister Hypoport AG wird per 21. Dezember 2015 in den deutschen Small-Cap-Index (SDAX) aufgenommen. Das Berliner FinTech Unternehmen hatte in den vergangenen Quartalen durchwegs hervorragende...

PDF herunterladen

2. November 2015
Hypoport setzt Rekordjahr fort

Die Hypoport AG bleibt nach neun Geschäftsmonaten weiter auf Rekordkurs. Jeder einzelne der drei Geschäftsbereiche Privatkunden, Finanzdienstleister und Institutionelle Kunden erzielte sein bisher bestes Umsatz- und EBIT-Ergebnis...

PDF herunterladen

23. Oktober 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Umsatz und Ertrag nach neun Monaten deutlich über Vorjahr

Auf Basis der Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, wird für die ersten neun Monate 2015 ein Umsatz von 103,1 Mio. Euro und ein EBIT von 14,7 Mio. Euro erwartet.

PDF herunterladen

21. Oktober 2015
Vermittlungsvolumen Privatkunden 9M 2015

Privatkunden: Volumen an vermittelten Finanzierungen übersteigt schon nach neun Monaten Gesamtvolumen aus 2014 deutlich...

PDF herunterladen

20. Oktober 2015
EUROPACE wächst um 27 Prozent gegenüber Vorjahreszeitraum

Das Transaktionsvolumen von Europace, dem internetbasierten Marktplatz für Finanzierungsprodukte, stieg in den ersten neun Monaten 2015 gegenüber dem Vorjahres-zeitraum um 27 Prozent auf 34,4 Mrd. Euro. Im dritten Quartal lag das...

PDF herunterladen

18. September 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG erweitert Aktienrückkauf: Anhebung des Höchstpreises auf 40,00 Euro

Der Vorstand der Hypoport AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates heute beschlossen, das am 3. Juli 2015 beschlossene Aktienrückkaufprogramm zu erweitern. Der Höchstpreis je Aktie wird von bisher 30,00 Euro auf 40,00 Euro...

PDF herunterladen

3. August 2015
Rekordhalbjahr für Hypoport

Die Hypoport AG präsentiert Rekordkennzahlen für das erste Halbjahr 2015. Der technologiebasierte Finanzdienstleister steigerte den Konzernumsatz im Zeitraum von Januar bis einschließlich Juni um 27 % auf 67,5 Mio. € (H1 2014:...

PDF herunterladen

22. Juli 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport erhöht Umsatzausblick für das Geschäftsjahr 2015

Der Vorstand der Hypoport AG hebt den Umsatzausblick für das Geschäftsjahr 2015 an.

PDF herunterladen

21. Juli 2015
Privatkunden: Volumen vermittelter Finanzierungen steigt um mehr als 50 Prozent

Das vermittelte Finanzierungsvolumen der Privatkundensparte der Hypoport AG mit der Hauptmarke Dr. Klein konnte im ersten Halbjahr 2015 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 53 Prozent auf 4,53 Mrd. Euro gesteigert werden....

PDF herunterladen

13. Juli 2015
Rekord-Halbjahr: EUROPACE wächst um 31%

Das Transaktionsvolumen von Europace, dem Marktplatz für Finanzierungsprodukte, stieg im ersten Halbjahr 2015 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 31 Prozent auf 22,9 Mrd. Euro. Das im zweiten Quartal 2015 erzielte...

PDF herunterladen

6. Juli 2015
Bekanntmachung gemäß Art. 4 Abs. 2 der Verordnung (EG)

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 3. Juli 2015 beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal 5.000...

PDF herunterladen

3. Juli 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am heutigen Tag beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal 5.000...

PDF herunterladen

19. Juni 2015
Ad-hoc-Mitteilung (Q2/2015): Ertrag nach zwei Monaten deutlich über gesamtem Vorjahresquartal

Auf Basis der konsolidierten Controlling-Zahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, wird für die Monate April und Mai 2015 ein EBIT von mindestens 3,5 Mio. Euro erwartet.

PDF herunterladen

4. Mai 2015
Starker Jahresauftakt für Hypoport

Die Hypoport AG bleibt auch im Anschluss an das beste Geschäftsjahr seit der Konzerngründung auf Kurs. Im ersten Quartal 2015 steigerte der technologiebasierte Finanzdienstleister den Gesamtumsatz seiner drei Geschäftsbereiche um...

PDF herunterladen

21. April 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport erhöht Ertragsausblick für das Geschäftsjahr 2015

Nach Auswertung der konsolidierten Controllingzahlen der ersten drei Monate des Jahres 2015 hat der Vorstand den Ertragsausblick für das Geschäftsjahr 2015 angehoben.

PDF herunterladen

20. April 2015
Privatkunden: Volumen vermittelter Finanzierungen und Versicherungsbestand wachsen weiter deutlich zweistellig

Das vermittelte Finanzierungsvolumen der Privatkundensparte der Hypoport AG mit der Hauptmarke Dr. Klein konnte im ersten Quartal 2015 im Vergleich zum Vorjahresquartal um 31 Prozent auf 1,94 Mrd. Euro gesteigert werden. Positiv...

PDF herunterladen

9. April 2015
Neuer Rekord für Europace: Transaktionsvolumen erstmals über 10-Milliarden-Grenze

Im ersten Quartal 2015 konnte das Transaktionsvolumen von Europace, dem Marktplatz für Finanzierungsprodukte, auf 11,1 Mrd. Euro ausgebaut werden. Dies bedeutet einen Zuwachs von mehr als 31 Prozent gegenüber dem Volumen des...

PDF herunterladen

23. März 2015
Hypoport erreicht über 100 Mio. Euro Marktkapitalisierung

Innerhalb der letzten zwölf Monate hat sich der Kurs der Hypoport Aktie (WKN: 549336) nahezu verdoppelt, auf zuletzt 18,29 Euro (Xetra Schlusskurs 20.03.2015). Im Zuge dieses Anstiegs hat die Marktkapitalisierung der Hypoport AG...

PDF herunterladen

11. März 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG erweitert Aktienrückkauf: Anhebung des Höchstpreises auf 19,00 Euro

Der Vorstand der Hypoport AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates heute beschlossen, das am 16. Januar 2015 beschlossene Aktienrückkaufprogramm zu erweitern. Der Höchstpreis je Aktie wird von bisher 14,00 Euro auf 19,00 Euro...

PDF herunterladen

9. März 2015
Hypoport AG im Geschäftsjahr 2014 ertragreich gewachsen

Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport erzielte im vergangenen Geschäftsjahr das mit Abstand beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte. Der Konzernumsatz konnte um 14 Prozent auf 112,3 Mio. Euro ausgebaut werden (2013:..

PDF herunterladen

20. Februar 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport erhöht Ertragserwartung für das Geschäftsjahr 2014.

Auf der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG wurde nach Auswertung der konsolidierten Controllingzahlen die Konzern-Ertragserwartung für das Geschäftsjahr 2014 erhöht.

PDF herunterladen

19. Januar 2015
Privatkunden: Volumen vermittelter Finanzierungen und Versicherungsbestand wachsen deutlich zweistellig

Das vermittelte Finanzierungsvolumen der Privatkundensparte der Hypoport AG mit der Hauptmarke Dr. Klein konnte 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 16 Prozent auf 6,3 Mrd. Euro gesteigert werden. Im Versicherungsneugeschäft...

PDF herunterladen

16. Januar 2015
Bekanntmachung gemäß Art. 4 Abs. 2 der Verordnung (EG)

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 16. Januar 2015 beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal...

PDF herunterladen

16. Januar 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 16.01.2015 beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal 5.000...

PDF herunterladen

14. Januar 2015
EUROPACE wächst im Jahr 2014 deutlich zweistellig – Transaktionsvolumen markiert neuen Rekordwert

Im Verlauf des Jahres 2014 stieg das Transaktionsvolumen von Europace, dem Marktplatz für Finanzierungsprodukte, gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent auf 36,2 Mrd. Euro – ein neuer Rekordwert. Der Produktbereich...

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2014
3. November 2014
Hypoport setzt erfolgreiches Jahr 2014 fort

Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport hat auch im dritten Quartal 2014 sein erfolgreiches Geschäftsjahr fortgesetzt. In den ersten neun Monaten 2014 steigerte der Konzern seinen Umsatz auf 81,3 Mio. Euro, der Ertrag...

PDF herunterladen

27. Oktober 2014
Privatkunden: Volumen an vermittelten Finanzierungen und Bestand an Versicherungen steigen weiter an

Das vermittelte Finanzierungsvolumen der Privatkundensparte der Hypoport AG mit der Hauptmarke Dr. Klein wurde in den ersten neun Monaten 2014 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 15,7 Prozent auf 4,69 Mrd. Euro gesteigert....

PDF herunterladen

15. Oktober 2014
Europace: Transaktionsvolumen übersteigt erstmals die Marke von 9 Mrd. Euro im Quartal

Mit insgesamt 9,58 Mrd. Euro lag das Transaktionsvolumen des Finanzmarktplatzes Europace im dritten Quartal 2014 mehr als 11 Prozent über dem Niveau des Vorjahresquartals. Die Monate Juli und September 2014 waren dabei mit 3,42...

PDF herunterladen

14. August 2014
Bekanntmachung gemäß Art. 4 Abs. 2 der Verordnung (EG)

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 11. August 2014 beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal...

PDF herunterladen

12. August 2014
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 11. August 2014 beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal...

PDF herunterladen

4. August 2014
Hypoport ist weiter auf Kurs

Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport hat in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres seinen Wachstumskurs beibehalten. Im ersten Halbjahr 2014 steigerte der Konzern seinen Umsatz auf 53,3 Mio. Euro, der...

PDF herunterladen

28. Juli 2014
Privatkunden: Vermittlungsvolumen für Finanzierungen und der Versicherungsbestand wachsen weiter

Das Finanzierungs-Vermittlungsvolumen der Privatkundensparte der Hypoport AG mit der Hauptmarke Dr. Klein steigert sich im ersten Halbjahr 2014 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10,0 Prozent auf 2,96 Mrd. Euro. Im...

PDF herunterladen

15. Juli 2014
EUROPACE wächst weiter zweistellig und erzielt im ersten Halbjahr 2014 ein Transaktionsvolumen von über 17 Mrd. Euro

Das Transaktionsvolumen von Europace, dem Marktplatz für Finanzierungsprodukte...

PDF herunterladen

5. Mai 2014
Hypoport startet erfolgreich ins neue Jahr

Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport startete mit guten Geschäftszahlen ins neue Jahr. Im ersten Quartal 2014 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 28 Mio. Euro. Der Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) liegt mit...

PDF herunterladen

28. April 2014
Genopace erzielt kumuliertes Transaktionsvolumen von 3 Mrd. Euro

Seit Gründung von Genopace im Frühjahr 2008 ist über den internetbasierten Marktplatz für Volks- und Raiffeisenbanken ein kumuliertes Transaktionsvolumen von 3 Mrd. Euro geflossen. Das entspricht rund 20.000 Finanzierungen. Dabei...

PDF herunterladen

23. April 2014
FINMAS: Monatliches Transaktionsvolumen überschreitet erstmals 100 Millionen Euro

Der internetbasierte Finanzmarktplatz für Sparkassen Finmas hat im operativen Geschäft ein weiteres Zwischenziel erreicht. Im Februar 2014 stieg das monatliche kumulierte Transaktionsvolumen zum ersten Mal über 100 Millionen...

PDF herunterladen

17. April 2014
Dr. Klein: Deutlicher Anstieg des Transaktionsvolumens für Finanzierungen zu Jahresbeginn

Das Finanzierungs-Transaktionsvolumen der Privatkundensparte der Hypoport AG vergrößerte sich in den ersten drei Monaten 2014 um 25 Prozent. Im Versicherungsgeschäft verringerte sich hingegen das Transaktionsvolumen im ersten...

PDF herunterladen

15. April 2014
EUROPACE: Transaktionsvolumen steigt um 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Mit insgesamt 8,46 Mrd. Euro lag das Transaktionsvolumen des Finanzmarktplatzes Europace im ersten Quartal 2014 rund 18 Prozent über dem Niveau des Vorjahresquartals. Damit überschreitet das Transaktionsvolumen zum dritten Mal...

PDF herunterladen

10. März 2014
Hypoport erreicht 2013 erstmals einen Jahresumsatz von über 100 Mio. Euro

Im Geschäftsjahr 2013 erzielte der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport ein zweistelliges Umsatzwachstum von 15 Prozent und ein zweistelliges Ertragswachstum vor Zinsen und Steuern (EBIT) über dem Niveau des Vorjahres....

PDF herunterladen

14. Februar 2014
Ad-hoc-Mitteilung nach §15 WpHG: Hypoport wächst weiter zweistellig. Ertrag über Vorjahr, jedoch unter Erwartung.

Auf der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG wurde auf Basis der Controllingzahlen aller Konzerngesellschaften für das vierte Quartal die Ertragserwartung für das Gesamtjahr 2013 angepasst.

PDF herunterladen

7. Februar 2014
Dr. Klein: Transaktionsvolumen Finanzierungen und Versicherungsbestand stark wachsend

Die Privatkundensparte des Finanzdienstleisters Dr. Klein & Co. AG erhöhte ihr Transaktionsvolumen 2013 im Bereich Finanzierungen um 18 Prozent. Analog zur Entwicklung des Marktes sank das Transaktionsvolumen im...

PDF herunterladen

27. Januar 2014
EUROPACE erzielte im Jahr 2013 erstmalig ein Transaktionsvolumen von über 30 Milliarden Euro

Mit insgesamt 31,6 Mrd. Euro lag das Transaktionsvolumen des Finanzmarktplatzes EUROPACE in 2013 rund 9 Prozent über Vorjahr. Mit einem Plus von 22 Prozent wuchsen Privatkredite, die den kleinsten Produktbereich darstellen, am...

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2013
4. November 2013
Hypoport hält Prognosen

In den ersten neun Monaten 2013 erzielte der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport ein zweistelliges Umsatzwachstum von 20 Prozent und ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) auf dem Niveau der...

PDF herunterladen

23. Oktober 2013
Dr. Klein: Transaktionsvolumen wächst zweistellig

Das Transaktionsvolumen der Privatkundensparte des Finanzdienstleisters Dr. Klein & Co. AG verzeichnet in den ersten neun Monaten 2013 für Finanzierungen und Versicherungen zweistellige Wachstumsraten. Der Versicherungsbestand,...

PDF herunterladen

16. Oktober 2013
EUROPACE erreicht mit 8,6 Mrd. Euro im dritten Quartal 2013 einen neuen Höchstwert

In den ersten neun Monaten 2013 erhöhte sich das Transaktionsvolumen des Finanzmarktplatzes EUROPACE um 11,4 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Hierzu trugen nach dem soliden Jahresauftakt das zweite und...

PDF herunterladen

5. August 2013
Hypoport zeigt erfolgreiche Anpassung an Marktveränderungen

Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport verzeichnet ein zweistelliges Umsatzwachstum im ersten Halbjahr 2013. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 2,8 Mio. Euro ist Spiegel der...

PDF herunterladen

1. August 2013
Dr. Klein: Transaktionsvolumen wächst in stabilem bis schwierigem Marktumfeld

Das Transaktionsvolumen der Privatkundensparte des Finanzdienstleisters Dr. Klein & Co. AG erhöhte sich im ersten Halbjahr 2013 sowohl für Finanzierungen als auch für Versicherungen. Die Attraktivität von Immobilienfinanzierungs-...

PDF herunterladen

16. Juli 2013
EUROPACE verdeutlicht positive Marktentwicklung im ersten Halbjahr 2013

Das Transaktionsvolumen von EUROPACE, dem Marktplatz für Finanzierungsprodukte, erhöhte sich im ersten Halbjahr 2013 um 7,4 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Mit einem Plus von 17,3 Prozent stieg das...

PDF herunterladen

24. Mai 2013
Genopace bietet integriertes Bausparen mit Bausparkasse Schwäbisch Hall an

Kumuliertes Transaktionsvolumen seit Gründung liegt bei rund 2,25 Mrd. Euro. Pünktlich zum fünfjährigen Bestehen komplettiert Genopace, der internetbasierte Finanzierungsmarktplatz für Volks- und Raiffeisenbanken, sein...

PDF herunterladen

6. Mai 2013
Hypoport steigert Umsatz in anspruchsvollem Umfeld

Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport startete gut in das neue Jahr. Der Umsatz erhöhte sich gegenüber dem Vorjahresquartal um 7 Prozent auf 22 Mio. Euro. Doch auch zum Jahresauftakt belasten die Verwerfungen im...

PDF herunterladen

2. Mai 2013
Dr. Klein: Finanzierungen und Sachversicherungen sind gefragt

Die Privatkundensparte des Finanzdienstleisters Dr. Klein & Co. AG steigerte im Vergleich zu Vorjahresquartal die Transaktionsvolumina für Versicherungen und Finanzierungen. Insbesondere die Nachfrage nach...

PDF herunterladen

15. April 2013
EUROPACE setzt solides Wachstum im neuen Jahr fort

Mit einem Wachstum in allen Produktbereichen knüpft das Transaktionsvolumen von EUROPACE an das hohe Niveau des Vorquartales an. Auch im Vorjahresvergleich kann sich das Transaktionsvolumen des größten Marktplatzes für...

PDF herunterladen

11. März 2013
Hypoport erzielt Umsatzplus und trotzt Marktverwerfungen

Die Hypoport AG konnte ihren Marktanteil in 2012 erneut ausweiten. Mit einem Umsatzplus von 4 Prozent auf rund 88 Mio. Euro festigte der Finanzdienstleister seine Marktposition. Die wirtschaftlichen und regulatorischen...

PDF herunterladen

19. Februar 2013
Webbasierter Finanzmarktplatz etabliert sich als Zukunftsmodell für Sparkassen

Das kumulierte Transaktionsvolumen Baufinanzierung, das über Finmas, den internetbasierten Finanzmarktplatz für Sparkassen abgewickelt wurde, hat Ende Januar 2013 ein Transaktionsvolumen von 1 Mrd. Euro erreicht. Damit erreichte...

PDF herunterladen

12. Februar 2013
Hypoport gibt niederländisches Joint Venture auf

Der Finanzdienstleister Hypoport und der Partner Stater Participations B.V. haben sich entschieden, das gemeinsame Joint Venture Hypoport Stater B.V. zur Entwicklung eines Finanzmarktplatzes für die Niederlande aufzugeben. Das...

PDF herunterladen

25. Januar 2013
Dr. Klein: Zweistelliges Berater- und Filialwachstum

Die Privatkundensparte des Finanzdienstleisters Dr. Klein & Co. AG ist in 2012 deutlich zweistellig gewachsen: Die Beraterzahl erhöhte sich um 18 Prozent auf aktuell 759 Berater. Mit einem Filialwachstum von 16 Prozent auf nun...

PDF herunterladen

11. Januar 2013
EUROPACE Marktplatz wächst um 36 Prozent

Mit einem Wachstum von 36 Prozent gegenüber dem Vorjahr erreichte 2012 das Transaktionsvolumen des größten Marktplatzes für Finanzierungsprodukte in Deutschland rund 29 Mrd. Euro. Das Plus von 7,7 Mrd. Euro gegenüber 2011 ist das...

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2012
18. Dezember 2012
Klaus Kannen in den Vorstand der EUROPACE AG berufen

Klaus Kannen wird per sofort neben seinen bisherigen Aufgaben im Hypoport-Konzern in den Vorstand der Europace AG berufen. In dieser Funktion ergänzt er Thilo Wiegand, den Vorsitzenden des Vorstands der Europace AG.

PDF herunterladen

5. November 2012
Hypoport nutzt schwieriges Marktumfeld für Wachstum

In den ersten neun Monaten 2012 konnte Hypoport kontinuierlich Marktanteile hinzugewinnen und im Umsatz wachsen. Mit einem Umsatz von 62,9 Mio. Euro steigerte der internetbasierte Finanzdienstleister seine Erlöse in den ersten...

PDF herunterladen

15. Oktober 2012
EUROPACE: In 9 Monaten das Vorjahresvolumen getoppt

Deutschlands Marktplatz für Finanzierungsprodukte ebnet den Weg in die Zukunft. Über den größten Marktplatz für Finanzierungsprodukte in Deutschland flossen in den ersten neun Monaten 2012 rund 22 Mrd. Euro an...

PDF herunterladen

6. August 2012
Hypoport steigert Umsatz und Ertrag deutlich

Der internetbasierte Finanzdienstleister Hypoport ist in einem weiterhin herausfordernden Umfeld in allen Geschäftsbereichen deutlich gegen den Markt gewachsen. Mit einem Umsatzplus von 17 Prozent auf 42 Mio. Euro gewann der...

PDF herunterladen

18. Juli 2012
EUROPACE: Fast 15 Mrd. Euro im ersten Halbjahr

Steigende Nutzungszahlen spiegeln sich im Transaktionsvolumen wider. Über den Finanzmarktplatz Europace wurden im zweiten Quartal 2012 Transaktionen im Wert von insgesamt 7,33 Mrd. Euro abgewickelt. Das Plus von 57 Prozent...

PDF herunterladen

13. Juni 2012
Hypoport und Santander Bank erweitern Zusammenarbeit

Die Santander Bank, eine Zweigniederlassung der Santander Consumer Bank, und die Hypoport AG haben sich entschlossen, ihre Zusammenarbeit weiter auszubauen. Künftig wird die Privatkundenbank gestützt auf die Hypoport-Technologie...

PDF herunterladen

7. Mai 2012
Hypoport startet solide ins neue Geschäftsjahr

Mit einem Umsatzplus von 16,4 Prozent auf 20,6 Mio. Euro konnte der Finanzdienstleiter Hypoport im ersten Quartal 2012 weiter wachsen. Basis hierfür war die dynamische Entwicklung des EUROPACE-Marktplatzes und die unabhängige...

PDF herunterladen

4. Mai 2012
Bekanntmachung gemäß Art. 4 Abs. 2 der Verordnung (EG) Nr. 2273/2003

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 02. Mai 2012 beschlossen, für einen Gesamterwerbspreis von insgesamt maximal 900.000 Euro (ohne Erwerbsnebenkosten) bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen....

PDF herunterladen

2. Mai 2012
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat heute beschlossen, für einen Gesamterwerbspreis von maximal 900.000 Euro (ohne Erwerbsnebenkosten) bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige...

PDF herunterladen

26. April 2012
Augen auf: Dr. Klein setzt auf Beratung, die sich sehen lassen kann

Schluss mit leeren Worthülsen in der Finanzdienstleistungsbranche. Kunden wählen ihre Beratung heute mit offenen Augen und auch der Gesetzgeber ist immer weniger bereit ein Auge zuzudrücken. Als Vorreiter entschied sich Dr....

PDF herunterladen

17. April 2012
7.000.000.000 Euro Finanzierungen über Europace im ersten Quartal 2012!

Das Transaktionsvolumen des Finanzmarktplatzes Europace stieg im ersten Quartal 2012 gegenüber dem Vorjahresquartal um 76 Prozent auf 7,25 Mrd. Euro. Dieses Wachstum wurde über eine gesteigerte Marktplatzaktivität in allen

PDF herunterladen

20. März 2012
Bausparkasse Schwäbisch Hall wird neuer Gesellschafter von GENOPACE

Produktangebot auf GENOPACE wird durch das Bausparprodukt der größten deutschen Bausparkasse abgerundet. Ab 01. April 2012 wird die Bausparkasse Schwäbisch Hall AG dem Gesellschafterkreis der GENOPACE GmbH angehören. Damit wird...

PDF herunterladen

8. März 2012
Hypoport IT-Dialog: „Structure101“ hilft gegen Softwareerosion

Erster Hypoport IT-Dialog in 2012: Rund 100 Java User besuchen den Vortrag von Chris Chedgey, Gründer von Headway Software

PDF herunterladen

5. März 2012
Hypoport wächst in turbulenten Zeiten

Mit einem Umsatzplus von 26 Prozent auf rund 84 Mio. Euro positionierte sich der Hypoport-Konzern 2011 sehr deutlich im Markt. Hierbei konnten die Geschäftsbereiche Finanzdienstleister und Privatkunden ihre Marktanteile erheblich...

PDF herunterladen

20. Januar 2012
Dr. Klein zeigt Stärke als Profi rund um die Immobilie

Das Privatkundensegment der Dr. Klein & Co. AG geht gestärkt ins neue Jahr. Die Strategie der unabhängigen und ganzheitlichen Beratung rund um die Immobilie führte zu starkem Wachstum im Transaktionsvolumen und der Beraterzahl.

PDF herunterladen

16. Januar 2012
Über 21 Milliarden Euro auf EUROPACE

Plus 40,2 Prozent – bislang stärkstes Jahr für den B2B-Finanzmarktplatz

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2011
14. November 2011
Hypoport IT-Dialog: Effektiv arbeiten mit Legacy Code

Vor rund 80 Gästen referierte Brett Schuchert in der Hypoport-Konzernzentrale – weitere erfolgreiche Kooperation mit der Java User Group Berlin-Brandenburg

PDF herunterladen

7. November 2011
Hypoport verzeichnet deutliche Ausweitung der Marktanteile

Durch seine konsequente Expansionsstrategie konnte der Hypoport-Konzern seinen Umsatz um deutliche 31 Prozent auf 58,8 Mio. Euro steigern. Zudem weist das Unternehmen ein Ergebniswachstum im EBITDA von 13 Prozent aus.

PDF herunterladen

25. Oktober 2011
Dr. Klein berät unabhängig und legt damit deutlich zu!

Das Privatkundensegment der Dr. Klein & Co. AG hat in den ersten neun Monaten 2011 deutlich mehr Finanzierungen und Versicherungen vermittelt als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Das Volumen für vermittelte...

PDF herunterladen

20. Oktober 2011
Zertifizierte Baufinanzierung für Vertriebspartner der BHW Bausparkasse

EUROPACE-Vertriebsfrontend Baufi-Online XL erhält TÜV-Siegel

PDF herunterladen

12. Oktober 2011
Rund 100 Mio. Euro fließen täglich über EUROPACE

Im dritten Quartal 2011 hat das Transaktionsvolumen auf Europace erstmals die Marke von sechs Milliarden Euro überschritten. Sowohl das wiederbelebte Marktumfeld als auch die langjährigen Investitionen in die Plattform führten zu...

PDF herunterladen

30. September 2011
Immer mehr Immobilienprofis finanzieren über Finanzdienstleister

Was beim privaten Häuslebauer schon fast der Normalfall ist, entdecken auch zunehmend immer mehr professionelle Immobilieninvestoren: Die Beschaffung von günstigem Fremdkapital über Finanzdienstleister. Anders lassen sich die...

PDF herunterladen

30. August 2011
Credit Life International und EUROPACE starten Kooperation

Zum 1. August 2011 haben der Ratenschutzversicherer Credit Life International N.V. und der zur Hypoport AG gehörende B2B-Finanzmarktplatz EUROPACE eine langfristige Partnerschaft begründet.

PDF herunterladen

8. August 2011
Plus 28 Prozent: starkes Halbjahr für Hypoport

Wachstum, neue Bestmarken und über 1.000 Spezialisten für den unabhängigen Finanzvertrieb: Nach dem ersten Halbjahr steht Hypoport auf einer starken Basis für die kommenden Monate. Mit 35,8 Mio. Euro Halbjahres-Umsatz ist der...

PDF herunterladen

14. Juli 2011
EUROPACE wächst weiter

Mit 4,64 Milliarden Euro hat der Finanzmarktplatz Europace sein bislang stärkstes Transaktionsvolumen in einem Quartal erwirtschaftet.

PDF herunterladen

30. Juni 2011
Versicherungen expandieren im Finanzierungsgeschäft

Versicherungsanteil an gewerblichen Immobilienfinanzierungen über Dr. Klein steigt auf fast 50 Prozent – Zahl der kreditgebenden Versicherer wächst kontinuierlich. Die deutsche Versicherungswirtschaft hat ihr Engagement als...

PDF herunterladen

23. Juni 2011
Continuous Delivery: IT-Dialog bei Hypoport

Mehr als 100 Java User diskutieren über Continuous Delivery – Zweiter öffentlicher Dialog zu Softwareentwicklung bei Hypoport in 2011

PDF herunterladen

9. Mai 2011
Hypoport erfolgreich in das Jahr gestartet

Im ersten Quartal hat Hypoport das Vorjahr in Umsatz und Ergebnis deutlich übertroffen. Der Konzernumsatz ist um 46,3 Prozent auf 17,7 Mio. Euro gestiegen (Umsatz Q1/2010: 12,1 Mio. Euro). Alle Geschäftsbereiche verzeichneten...

PDF herunterladen

15. April 2011
Hypoport AG: EUROPACE startet vielversprechend in 2011

Im ersten Quartal 2011 sind Finanzierungen in Höhe von 4,12 Milliarden Euro über den Finanzmarktplatz Europace abgewickelt worden. In Bezug auf das Transaktionsvolumen konnte Europace damit vor dem Hintergrund der guten...

PDF herunterladen

21. März 2011
Dr. Klein erzielt 7 Bestnoten bei Finanztest

Dr. Klein bietet Spitzenzinsen zur Eigenheimfinanzierung. Dies bestätigen die Experten von Stiftung Warentest in der aktuellen Ausgabe des Magazins des Magazins Finanztest. In sieben von acht getesteten Modellfällen erzielt Dr....

PDF herunterladen

7. März 2011
Hypoport-Konzern: „And the Oscar goes to the year 2010!“

Der Hypoport-Konzern wuchs in 2010 in allen relevanten Unternehmenszahlen. Der Umsatz von über 66 Mio. Euro und das EBITDA von 11,1 Mio. Euro sind die Früchte einer kontinuierlich verfolgten Strategie. Somit erhält das...

PDF herunterladen

1. März 2011
Ad hoc Meldung zu den Geschäftszahlen 2010: Hypoport AG knackt Analysten-Erwartungen

Für das Geschäftsjahr 2010 wird die Hypoport AG voraussichtlich sowohl in der Umsatz- als auch in der Ertragsentwicklung das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte vorweisen können. Damit entspricht der Finanzdienstleister...

PDF herunterladen

15. Februar 2011
Hypoport AG unterstützt Scrum-Community in Berlin

Scrum als moderne Methode der Softwareentwicklung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Nun trifft sich die Scrum-Community erstmals im Gebäude der Hypoport AG und dies aus gutem Grund: als langjähriger Anwender dieser Methoden möchte...

PDF herunterladen

18. Januar 2011
Seit Beginn flossen rund 75 Milliarden Euro über EUROPACE

Das Transaktionsvolumen der Europace-Plattform erreichte 2010 einen neuen Höchststand. Günstige Marktverhältnisse, zielgerichtete Investitionen und ein zunehmender Marktplatzeffekt führten dazu, dass der Wachstumspfad fortgesetzt...

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2010
8. November 2010
Hypoport-Konzern setzt langfristigen Wachstumspfad fort

Eine deutlich zweistellige Umsatz- und Ertragsentwicklung spiegeln die Geschäftsentwicklung des Hypoport-Konzern in den ersten neun Monaten 2010 wieder. Alle Geschäftsbereiche trugen zum positiven Geschäftsverlauf bei....

PDF herunterladen

6. Oktober 2010
Transaktionszahlen Q3 2010: EUROPACE legte um fast eine Milliarde zu

Im dritten Quartal 2010 legte das Transaktionsvolumen der Europace-Plattform gegenüber dem Vorjahresquartal um 900 Millionen Euro zu. Die Gewinnung von Marktanteilen, die erfolgreiche Umsetzung der neuen Basistechnologie und gute...

PDF herunterladen

29. September 2010
Hypoport-Tochter Dr. Klein vereint Spezialisten unter einem Dach

Dr. Klein stärkt seine Traditionsmarke. Geplant ist eine Vereinigung der Spezialisten von Dr. Klein und der Freien Hypo unter der Marke Dr. Klein. Kunden erhalten zukünftig Antworten zu allen Finanzfragen aus einer Hand.

PDF herunterladen

23. September 2010
Dr. Klein entwickelt mit G+J Wirtschaftsmedien Trendindikator für die Baufinanzierung

Der Abschluss einer Baufinanzierung ist komplex und für Verbraucher mit vielen Unsicherheiten verbunden. Zusätzlich sorgte die Einführung der Verbraucherkreditrichtlinie dafür, dass Zins-Angebote nicht mehr ohne Weiteres...

PDF herunterladen

1. September 2010
GENOPACE erreicht bereits Ende August Vorjahresniveau im Transaktionsvolumen

Erneut erfährt die Transaktionsplattform für Volks- und Raiffeisenbanken eine Erfolgsgeschichte: Das Plattformvolumen des Vorjahres erreichten die Partnerbanken 2010 innerhalb der ersten acht Monate. Der Marktplatzeffekt kommt...

PDF herunterladen

13. August 2010
Q2-Ergebnisse: Hypoport AG zeigt Leistung und Vorzüge des Geschäftsmodells

Im zweiten Quartal 2010 beweist das Geschäftsmodell des Hypoport-Konzerns seine Leistungsfähigkeit. Alle Geschäftsbereiche konnten im normalisierten Marktumfeld ihre Stärken ausspielen und führten zu einem deutlichen Umsatz- und...

PDF herunterladen

19. Juli 2010
GENOPACE: Das zweite Quartal 2010 erhält dreimal den ersten Platz!

Berlin, 19. Juli 2010: Das Transaktionsvolumen der Genopace-Plattform erreicht im zweiten Quartal 2010 auf allen Ebenen den ersten Platz! Das höchste Transaktionsvolumen auf Tagesbasis, ein monatlicher Höchststand und ein Rekord...

PDF herunterladen

16. Juli 2010
Q2 2010: EUROPACE erzielt Rekord im Transaktionsvolumen

Berlin, 16. Juli 2010: Das Transaktionsvolumen der Europace-Plattform steht im zweiten Quartal 2010 auf neuem Rekordhoch. Dazu haben alle Produktkategorien beigetragen. Auch zeigen individuelle Produktentwicklungen unter anderem...

PDF herunterladen

4. Juni 2010
Genopace verändert die Arbeit der Volksbanken

Berlin, 4. Juni 2010: Die ersten 777 Tage seit Gründung der Genopace-Plattform zeigen eine erfreuliche Entwicklung. Das Geschäftsmodell bietet Volks- und Raiffeisenbanken nicht nur die Möglichkeit ihre Vertriebsprozesse zu...

PDF herunterladen

14. Mai 2010
Hypoport startet mit stabilem Umsatz ins neue Jahr

Berlin, 14. Mai 2010: Zum Jahresbeginn blieb der Konzernumsatz der Hypoport AG stabil. Verschiedene, sich negativ beeinflussende Faktoren am Markt drückten indes auf das Konzernergebnis.

PDF herunterladen

19. April 2010
EUROPACE zeigt Erholung des Marktes an

Berlin, 19. April 2010: die Transaktionszahlen der EUROPACE-Plattform zeigen zum Quartalsende hin eine Stabilisierung des Marktes für Immobilienfinanzierungen an. Außerdem erfreuen sich Ratenkredite und Bausparen zunehmender...

PDF herunterladen

24. März 2010
Hypoport AG erweitert Vorstand

Berlin, 24. März 2010: Die beiden Vorstände der Hypoport-Tochter Dr. Klein & Co AG wurden heute in den Hypoport-Vorstand gewählt. Damit werden alle vier Geschäftsbereiche des Konzerns auf Vorstandsebene repräsentiert. Dem...

PDF herunterladen

15. März 2010
Ad-hoc-Mitteilung: Thomas Kretschmar will Vorstand der Hypoport AG sieben Monate früher verlassen, um für den Aufsichtsrat zu kandidieren

Berlin 15. März 2010: Prof. Dr. Thomas Kretschmar hat dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Hypoport AG heute mitgeteilt, dass er für eine Verlängerung seines Ende 2010 auslaufenden Vorstandsanstellungsvertrages - wie...

PDF herunterladen

12. März 2010
Hypoport-Konzern gewinnt Marktanteile und zeigt Umsatzstabilität

Berlin, 12. März 2010: Der Hypoport-Konzern konnte im Geschäftsjahr 2009 in allen Unternehmensbereichen Marktanteile hinzugewinnen. In der von Turbulenzen geschüttelten Finanzdienstleistungsbranche weist der Konzern einen...

PDF herunterladen

1. Februar 2010
Breites Interesse am Europace-Marktplatz

Berlin, 1. Februar 2010: Über 90 Partner arbeiteten 2009 mit der Europace-Plattform. Viele weitere – insbesondere regionale Marktteilnehmer – bekundeten deutliches Interesse an einer Zusammenarbeit. Einige große Akteure haben im...

PDF herunterladen

Pressemitteilungen 2009
9. Dezember 2009
Weihnachtsaktion: Hypoport spendet neues Zuhause

Berlin, 9. Dezember 2009: Statt Weihnachtspräsente an Kunden und Mitarbeiter zu verschenken, hat sich der Hypoport-Konzern in diesem Jahr entschieden, die Ärmsten der Armen zu unterstützen.

PDF herunterladen

7. November 2009
9-Monatsbericht 2009: Hypoport verbucht strategische Erfolge

Berlin, 7. November 2009: Ein Jahr nach Krisenbeginn stellt die Hypoport AG mit Umsatzwachstum und deutlich positivem EBITDA die Weichen für einen nachhaltigen Erfolgskurs. In den ersten drei Quartalen 2009 entwickelten sich zwei...

PDF herunterladen

5. November 2009
Personal: IT-Vorstandswechsel

Berlin 5. November 2009: Zum Jahresende wird Marco Kisperth von seinem Vorstandsamt zurücktreten und künftig das größte Zukunftsprojekt des Hypoport-Konzerns verantworten.

PDF herunterladen

31. Oktober 2009
Ad-hoc-Mitteilung: Unternehmensbewertung Hypoport AG

Berlin, 31. Oktober 2009: Im März 2007 erwarb die Deutsche Postbank AG 600.000 Aktien der Hypoport AG. Auf den Kaufpreis wurden 6,0 Mio. EUR angezahlt. Der endgültige Kaufpreis war noch festzulegen. Der von Verkäufern und der...

PDF herunterladen

26. Oktober 2009
Die Hypoport AG und der Ostdeutsche Sparkassenverband gründen gemeinsam den Finanzmarktplatz für Sparkassen (FINMAS)

Berlin, den 26. Oktober 2009: Die Hypoport AG und der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) wollen künftig bei der Baufinanzierung enger zusammenarbeiten. Die neu gegründete FINMAS GmbH öffnet den Mitgliedern der...

PDF herunterladen

20. Oktober 2009
Hypoport meldet deutlichen Anstieg im Transaktionsvolumen

Berlin, 20. Oktober 2009: Das Transaktionsvolumen der Europace-Plattform hat im dritten Quartal 2009 deutlich zugenommen. Gleichzeitig haben sich die Verschiebungen zwischen den Produktgebern stabilisiert. Auf Grund der aktuellen...

PDF herunterladen

5. Oktober 2009
Dr. Klein mit guten Zahlen und neuen Lösungen im Gespräch auf der EXPO REAL 2009

Berlin, 5. Oktober 2009: Mit einer Zuwachsrate von über 30 Prozent aller abgewickelten Finanzierungen in den letzten 12 Monaten hebt sich Dr. Klein deutlich vom Markt ab. Im wichtigsten Teilsegment, dem langfristigen Neugeschäft,...

PDF herunterladen

2. Oktober 2009
Hypoport AG gründet Joint Venture mit on-geo GmbH

Berlin, den 2. Oktober 2009: Hypoport und on-geo haben den Grundstein für ihre Zusammenarbeit gelegt. Ziel ist es die Informationen von on-geo in Europace zu integrieren. Im Resultat erhalten die verschiedenen Partner der...

PDF herunterladen

9. September 2009
Hypoport schließt Kooperation mit PSD Banken

Frankfurt, 9. September 2009: Elf der fünfzehn genossenschaftlichen PSD Banken und die Hypoport AG haben gemeinsam den Grundstein für eine weitreichende Kooperation gelegt. Neben einer markanten Steigerung des über Europace...

PDF herunterladen

14. August 2009
Halbjahresbericht 2009: Hypoport zeigt stabilen Umsatz

Berlin, 14. August 2009: Auch im ersten Halbjahr 2009 konnte die Hypoport AG ihren Umsatz erneut steigern. Wie schon in der Vergangenheit verwendete der Konzern große Teile der gewonnenen Mittel für die aktive Gestaltung der...

PDF herunterladen

16. Juli 2009
Hypoport AG meldet leichten Anstieg im Transaktionsvolumen

Berlin, 16. Juli 2009: Das Transaktionsvolumen der Europace-Plattform hat im zweiten Quartal 2009 leicht zugenommen. Insbesondere Verschiebungen in der Aktivität einzelner Produktgeber führen zu gebremstem Wachstum.

PDF herunterladen

15. Mai 2009
Q1 Ergebnisse: Trotz Gegenwind auf Kurs

Berlin, 15. Mai 2009: Im ersten Quartal 2009 konnte die Hypoport AG ihren Umsatz erneut steigern. Insbesondere die kleineren Geschäftsbereiche waren sehr erfolgreich und haben das Gesamtergebnis mitgetragen. Gemessen an Umsatz-...

PDF herunterladen

29. April 2009
EUROPACE erschließt neue Produktgeber

Berlin, 29. April 2009: Nach einem schwachen Jahresanfang, bedingt durch restriktivere Kreditvergabe und höhere Konditionen bestehender Darlehensgeber, konnte der Berliner Finanzdienstleister Hypoport neue Produktgeber gewinnen...

PDF herunterladen

17. März 2009
Der Hypoport-Konzern wächst um fast 30 Prozent

Berlin, 17. März 2009: Die Diversifikationsstrategie des Hypoport-Konzerns erweist sich als robust. Im vergangenen Jahr hat der Konzern ein Umsatzwachstum von fast 30 Prozent realisiert. Trotz widrigem Marktumfeld konnte das...

PDF herunterladen

6. März 2009
Angekündigte Schließung des Geschäftsfeldes Europace für ABS-Investoren wurde umgesetzt

Berlin, 6. März 2009: Die Schließung des Geschäftsfeldes Europace für ABS-Investoren, der Hypoport AG, wurde mit dem Verkauf der dafür zuständigen Tochtergesellschaft erfolgreich umgesetzt. Durch den Verkauf verbleiben nunmehr...

PDF herunterladen

1. März 2009
Die Hypoport AG bleibt auf Wachstumskurs

Berlin, 1. März 2009: Nach dem zuletzt gemeldeten Anstieg des Transaktionsvolumens erwartet die Hypoport AG für das vierte Quartal 2008 auch einen Umsatzwachstum im deutlich zweistelligen Bereich.

PDF herunterladen

18. Februar 2009
Innovationspreis 2008 für EUROPACE

Berlin, 18. Februar 2009: Das niederländische Magazin ‚Banking Review’ hat seinen „Innovation Award 2008“ an die Hypoport Stater B.V. für die Einführungder EUROPACE Plattform im holländischen Markt verliehen.

PDF herunterladen

20. Januar 2009
Q4 Ergebnisse: Hypoport AG meldet erneut steigendes Transaktionsvolumen

Berlin, 20. Januar 2009: Das Konzept der Hypoport AG geht auch bei widriger Marktsituation auf. Die B2B Plattform EUROPACE steigert ihr Transaktionsvolumen im Jahr 2008 um erfreuliche 18 Prozent.

PDF herunterladen

15. Januar 2009
Firmenkundenfinanzierung boomt bei Dr. Klein & Co. AG

Berlin, 15. Januar 2009 – Entgegen derzeitiger Marktentwicklungen kann der Finanzdienstleister Dr. Klein & Co. AG auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2008 zurückblicken: Mit einem vermittelten Finanzierungsvolumen von insgesamt...

PDF herunterladen

Ad-hoc / Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR
24. Oktober 2018
Hypoport AG erwartet für das dritte Quartal 2018 ein Umsatzniveau und EBIT deutlich über Vorjahr

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen für das dritte Quartal 2018 ein Umsatzniveau und ein EBIT deutlich über den Vorjahreswerten auf.

PDF herunterladen

25. Juli 2018
Hypoport AG erwartet für das erstes Halbjahr 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahr und ein gestiegenes EBIT

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen für das erste Halbjahr 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahresniveau und ein gestiegenes EBIT auf.

PDF herunterladen

19. Juni 2018
Hypoport-Gruppe erwirbt sämtliche Anteile an der ASC Assekuranz-Service Center GmbH und passt Prognose an

Die Qualitypool GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hypoport AG, hat am 19. Juni sämtliche Anteile an der ASC Assekuranz-Service Center GmbH („ASC“) erworben. ASC ist als Pooler für Versicherungsmakler, Assekuradeur und Outsourcing-Dienstleister für Versicherungs­gesellschaften tätig und hat im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rund 17,5 Mio. Euro erzielt.

PDF herunterladen

25. April 2018
Hypoport AG unterzeichnet Vereinbarung zum Erwerb sämtlicher Anteile an der FIO SYSTEMS AG und beschließt Sachkapitalerhöhung

Der Vorstand der Hypoport AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats einen Vertrag zum Erwerb sämtlicher ausstehender Anteile an der FIO SYSTEMS AG, einem Anbieter für webbasierte Softwarelösungen für die Finanz-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft mit Sitz in Leipzig, unterzeichnet. Die von der Hypoport AG für den Erwerb zu erbringende Gegenleistung an die bisherigen Aktionäre der FIO SYSTEMS AG setzt sich aus einer Aktienkomponente und einer Barkomponente zusammen.

PDF herunterladen

25. April 2018
Hypoport AG erwartet für erstes Quartal 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahr und ein gestiegenes EBIT

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen für das erste Quartal 2018 ein Umsatzniveau deutlich über Vorjahresniveau und ein gestiegenes EBIT auf.

PDF herunterladen

2. März 2018
Hypoport AG steigert Umsatzerlöse deutlich und erwartet für 2017 ein EBIT auf Vorjahresniveau

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport-Gruppe weisen für das Geschäftsjahr 2017 einen deutlichen Anstieg der Umsatzerlöse um 24% auf ca. 194 Mio. Euro aus. Der Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) liegt auf Vorjahresniveau. Ursache ist das im Vorjahresvergleich reduzierte EBIT im Geschäftsbereich Institutionelle Kunden aufgrund von lediglich geringem Umsatzwachstum und höheren Aufwendungen für Ausbau der Vertriebskapazität und Digitalisierung in diesem Geschäftsbereich. Die drei anderen Geschäftsbereiche Kreditplattform, Privatkunden und Versicherungsplattform haben sich in Umsatz und Ertrag erfolgreich und planmäßig entwickelt.

PDF herunterladen

20. Oktober 2017
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Hypoport AG erwartet im dritten Quartal 2017 wegen einer schwachen Entwicklung im Geschäftsbereich Institutionelle Kunden ein niedrigeres EBIT für die Unternehmensgruppe als im Vorjahresquartal

Die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewerteten vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG weisen im dritten Quartal 2017 für die Unternehmensgruppe ein Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) unterhalb des Vorjahresquartals auf. Grund hierfür sind geringere Umsatzerlöse im Geschäftsbereich Institutionelle Kunden bei höheren Aufwendungen für Vertriebsausbau und Digitalisierung dieses Geschäftsbereichs. Die drei übrigen Geschäftsbereiche Kreditplattform, Privatkunden und Versicherungsplattform sind von der Entwicklung nicht betroffen.

PDF herunterladen

28. Juli 2017
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Hypoport AG erwartet Umsatz- und Ertragswachstum deutlich über Vorjahr

Die vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG, die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewertet wurden, bestätigen ein zweistelliges Umsatz- und Ertragswachstum im ersten Halbjahr 2017 und liegen deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

25. April 2017
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Hypoport AG erwartet für Q1 Umsatz und Ertrag deutlich über Vorjahr

Die vorläufigen Geschäftszahlen der Hypoport AG, die in der heutigen Vorstandssitzung ausgewertet wurden, bestätigen ein zweistelliges Umsatz- und Ertragswachstum im ersten Quartal 2017 und liegen deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

2. März 2017
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Geschäftszahlen 2016 – EBIT überproportional gesteigert

Die vorläufigen Konzernzahlen 2016, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, bestätigen ein zweistelliges Umsatz- und Ertragswachstum und liegen deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

1. November 2016
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am heutigen Tag beschlossen, eigene Aktien über die Börse zurückzukaufen. Das Gesamtvolumen des Aktienrückkaufs ist auf 5,0 Mio. Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt. Der Höchstpreis je Aktie ist auf 80,00 Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt. Das Rückkaufprogramm soll spätestens zum 31. März 2017 beendet sein.

PDF herunterladen

21. Oktober 2016
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Neunmonatszahlen – Ertrag deutlich über Vorjahr

Die vorläufigen Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, zeigen ein zweistelliges Umsatz- und Ertragswachstum und liegen damit deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

15. Juli 2016
Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR: Halbjahreszahlen – Ertrag deutlich über Vorjahr

Die vorläufigen Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, liegen erneut zum Teil deutlich über den Vorjahreswerten.

PDF herunterladen

7. Juni 2016
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport erwirbt die NKK Programm Service AG

Die Hypoport InsurTech GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hypoport AG, hat heute einen Kaufvertrag über den Erwerb von 100 Prozent der Geschäftsanteile an der NKK Programm Service AG unterzeichnet. Der Vollzug steht unter der aufschiebenden Bedingung der Zustimmung durch die NKK-Gremien. Bei Vollzug der Transaktion wird die Hypoport InsurTech GmbH einen Kaufpreis im unteren einstelligen Millionenbereich in bar für die Geschäftsanteile leisten. Mit dem Vollzug der Transaktion wird spätestens im Juli 2016 gerechnet.

PDF herunterladen

15. April 2016
Ad-hoc Mitteilung: Starker Jahresauftakt – Ertrag deutlich über Vorjahr

Auf Basis der Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, wird für das erste Quartal 2016 ein Umsatz von rund 35 Mio. Euro (Q1 2015: 33,3 Mio. Euro) und ein Ertrag vor Zinsen und Steuern (EBIT) von mindestens 5,4 Mio. Euro erwartet. Das EBIT konnte somit gegenüber dem Vorjahresquartal überproportional um mindestens 40 Prozent ausgebaut werden (Q1 2015: 3,8 Mio. Euro).

PDF herunterladen

4. März 2016
Ad-hoc-Mitteilung: Rekordjahr 2015 – Umsatz und Ertrag deutlich über Vorjahr

Auf Basis der Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, wird für das Gesamtjahr 2015 ein Umsatz von rund 139 Mio. Euro und ein EBIT von mindestens 19 Mio. Euro erwartet.

PDF herunterladen

12. Februar 2016
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am heutigen Tag beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal 5.000 Aktien pro Tag festgelegt. Der Höchstpreis je Aktie ist auf 65,00 Euro zzgl. Nebenkosten festgelegt.

PDF herunterladen

23. Oktober 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Umsatz und Ertrag nach neun Monaten deutlich über Vorjahr

Auf Basis der Konzernzahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, wird für die ersten neun Monate 2015 ein Umsatz von 103,1 Mio. Euro und ein EBIT von 14,7 Mio. Euro erwartet.

PDF herunterladen

18. September 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG erweitert Aktienrückkauf: Anhebung des Höchstpreises auf 40,00 Euro

Der Vorstand der Hypoport AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates heute beschlossen, das am 3. Juli 2015 beschlossene Aktienrückkaufprogramm zu erweitern. Der Höchstpreis je Aktie wird von bisher 30,00 Euro auf 40,00 Euro...

PDF herunterladen

22. Juli 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport erhöht Umsatzausblick für das Geschäftsjahr 2015

Der Vorstand der Hypoport AG hebt den Umsatzausblick für das Geschäftsjahr 2015 an.

PDF herunterladen

3. Juli 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am heutigen Tag beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal 5.000...

PDF herunterladen

19. Juni 2015
Ad-hoc-Mitteilung (Q2/2015): Ertrag nach zwei Monaten deutlich über gesamtem Vorjahresquartal

Auf Basis der konsolidierten Controlling-Zahlen, die in der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG ausgewertet wurden, wird für die Monate April und Mai 2015 ein EBIT von mindestens 3,5 Mio. Euro erwartet.

PDF herunterladen

21. April 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport erhöht Ertragsausblick für das Geschäftsjahr 2015

Nach Auswertung der konsolidierten Controllingzahlen der ersten drei Monate des Jahres 2015 hat der Vorstand den Ertragsausblick für das Geschäftsjahr 2015 angehoben.

PDF herunterladen

11. März 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG erweitert Aktienrückkauf: Anhebung des Höchstpreises auf 19,00 Euro

Der Vorstand der Hypoport AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates heute beschlossen, das am 16. Januar 2015 beschlossene Aktienrückkaufprogramm zu erweitern. Der Höchstpreis je Aktie wird von bisher 14,00 Euro auf 19,00 Euro...

PDF herunterladen

20. Februar 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport erhöht Ertragserwartung für das Geschäftsjahr 2014.

Auf der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG wurde nach Auswertung der konsolidierten Controllingzahlen die Konzern-Ertragserwartung für das Geschäftsjahr 2014 erhöht.

PDF herunterladen

16. Januar 2015
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 16.01.2015 beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal 5.000...

PDF herunterladen

12. August 2014
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat am 11. August 2014 beschlossen, bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige Rückkaufvolumen ist für die Dauer des Aktienrückkaufprogramms auf maximal...

PDF herunterladen

14. Februar 2014
Ad-hoc-Mitteilung nach §15 WpHG: Hypoport wächst weiter zweistellig. Ertrag über Vorjahr, jedoch unter Erwartung.

Auf der heutigen Vorstandssitzung der Hypoport AG wurde auf Basis der Controllingzahlen aller Konzerngesellschaften für das vierte Quartal die Ertragserwartung für das Gesamtjahr 2013 angepasst.

PDF herunterladen

2. Mai 2012
Ad-hoc-Mitteilung: Hypoport AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der Hypoport AG hat heute beschlossen, für einen Gesamterwerbspreis von maximal 900.000 Euro (ohne Erwerbsnebenkosten) bis zu 60.000 eigene Aktien ausschließlich über die Börse zurückzukaufen. Das zulässige...

PDF herunterladen

1. März 2011
Ad hoc Meldung zu den Geschäftszahlen 2010: Hypoport AG knackt Analysten-Erwartungen

Für das Geschäftsjahr 2010 wird die Hypoport AG voraussichtlich sowohl in der Umsatz- als auch in der Ertragsentwicklung das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte vorweisen können. Damit entspricht der Finanzdienstleister...

PDF herunterladen

15. März 2010
Ad-hoc-Mitteilung: Thomas Kretschmar will Vorstand der Hypoport AG sieben Monate früher verlassen, um für den Aufsichtsrat zu kandidieren

Berlin 15. März 2010: Prof. Dr. Thomas Kretschmar hat dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Hypoport AG heute mitgeteilt, dass er für eine Verlängerung seines Ende 2010 auslaufenden Vorstandsanstellungsvertrages - wie...

PDF herunterladen

31. Oktober 2009
Ad-hoc-Mitteilung: Unternehmensbewertung Hypoport AG

Berlin, 31. Oktober 2009: Im März 2007 erwarb die Deutsche Postbank AG 600.000 Aktien der Hypoport AG. Auf den Kaufpreis wurden 6,0 Mio. EUR angezahlt. Der endgültige Kaufpreis war noch festzulegen. Der von Verkäufern und der...

PDF herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Sven Westmattelmann

Leiter Public Relations & Marketing

Telefon: +49 30 420 86-1935

Mobil: +49 151 5802-7993

E-Mail: presse(at)hypoport.de